Skip to main content

Heizen

Holzverbrennung: Was passiert da eigentlich?

Wenn Sie einen Kaminofen Ihr Eigen nennen oder über die Anschaffung nachdenken, sollten Sie wissen, dass nicht nur das Gerät wichtig ist, sondern auch der Brennstoff. Denn wenn Sie genau verstehen, wie Holzverbrennung im Kamin funktioniert, können Sie besser befeuern. Es ist durchaus interessant zu wissen, was bei der Holzverbrennung i...


Kamin anzünden ohne Profi-Hilfsmittel: So geht’s

Spätestens Ende Herbst machen viele ihren Kamin wieder regelmäßg an:. Denn auch wenn die Sonne tagsüber strahlt und es sich von den Temperaturen gar nicht wie Herbst anfühlt, so bemerkt man nachts den Herbst dann doch sehr stark. Ein warmes und prasselndes Kaminfeuer kann am Abend sehr gemütlich werden und erzeugt Harmonie. Kamin anzünden ge...



Der Zugbegrenzer: Einfaches Zubehör – große Wirkung

Schwankende Wetterlagen machen mancher Abgasanlage zu schaffen und können die Leistung des Schornsteins beeinträchtigen. Um dem vorzubeugen, können Sie im ofen.de-Onlineshop Zugbegrenzer kaufen. Leider machen viele Ofennutzer nach dem Kauf eines Kaminofens Bekanntschaft mit diesem Schornsteinzubehör. Für was wird der Zugbegrenzer genutzt?...


Pelletofen-Verbrauch: So berechnen Sie richtig

Ein Pelletofen steht für sauberes und ökologisch sinnvolles Heizen. Der Wirkungsgrad der meisten mit Pellets betriebenen Öfen ist höher als der eines Scheitholzofens. Damit das Befeuern aber möglich ist, wird eine besondere technische Ausstattung gebraucht. Daher können die Anschaffungskosten im Vergleich zu einem normalen Ofen...



Gefahr auf dem Schornstein: Nistende Dohlen

Der Frühling ist in vollem Gange und die Dohlen fangen wieder an zu brüten. Doch das kann für Kaminbesitzer auch richtig gefährlich werden: Nämlich dann, wenn sich die Dohlen im Schornstein niedergelassen haben. Doch warum stellen die Dohlen im Schornstein überhaupt eine Gefahr dar? Wie erkenne ich rechtzeitig, ob sich ein Vogelpaar auf dem S...