Skip to main content

Den richtigen Grill finden: ein kleiner Ratgeber

Die Tage werden heller und auch wieder wärmer – höchste Zeit sich auf die kommende Grillsaison vorzubereiten! Es gibt auf dem Markt eine Vielzahl an verschiedenen Modellen und Feuerungstypen. Doch welcher Grill ist der richtige für Sie? Welcher Grill eignet sich für welche Grillmethode? Dieser Beitrag soll Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Modelle geben und Ihnen als kleiner Ratgeber für die kommende Grillsaison helfend zur Seite stehen. Übrigens: Alle Grills die wir Ihnen hier vorstellen, können Sie sich auch direkt bei uns im Shop ansehen und den favorisierten Grill online kaufen.

Der Traditionelle: Holzkohle-Grill

Holzkohle Grill

Das Grillen mit Holzkohle ist hierzulande die klassische Form des Grillens. Die Kohle muss im Vorfeld erst abbrennen und eine geeignete Glut bilden. Dies macht das Grillen mit Holzkohle recht zeitaufwändig. Hinzu kommt, dass Sie mit einem einfachen Holzkohlegrill nur mit direkter Hitze grillen können. Dafür ist der Preis für die Kohle recht günstig.

Bei dem Holzkohlegrill PRO22K-CART-2 handelt es sich um einen Napoleon Grill. Er besitzt einen Grilldeckel und ein optimiertes Lüftungssystem. So können Sie sowohl mit direkter als auch mit indirekter Hitze auf dem Napoleon Holzkohlegrill grillen – ein Vorteil gegenüber den herkömmlichen Modellen.

Der Schnelle: Gas-Grill

Profi Gasgrill

Weniger zeitintensiv hingegen ist das Grillen mit einem Gasgrill. Sie brauchen lediglich die Zündung betätigen und schon haben Sie eine ordentliche Hitze auf dem Grill, welche sich auch noch ganz leicht regulieren lässt. Allerdings ist der Gasgrill durch die benötigte Gasflasche recht sperrig und teurer im Unterhalt als der Holzkohle-Grill.

Der Gasgrill Prestige Pro 500 Edelstahl vom Hersteller Napoleon bietet Ihnen eine große Bandbreite an verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten. Mit dem Seitenbrenner lässt sich jedes Steak scharf anbraten. Dank dem Drehspieß können Sie auch Hähnchen oder Spanferkel auf dem Napoleon Gasgrill zubereiten. Das Sortiment der Gagrills ist groß. Entdecken Sie viele weitere Gasgrills zum Onlinekauf und ihre Besonderheiten!

Der Gesunde: Elektro-Grill

Elektrogrill

Ein ebenfalls im Onlineshop erhältlicher Elektro-Grill eignet sich am besten für kleine spontane Grillrunden. Wenn es regnet können Sie mit diesem sogar im Haus grillen, da dieser keinerlei Rauch entwickelt. Die Speisen werden ohne schädliche Kohle-Dämpfe zubereitet, jedoch fehlt dem Elektro-Grill dadurch auch der typische Grillgeschmack, wie er bei einem Holzkohle-Grill zu finden ist.

Ein Elektro-Grill bringt im Gegensatz zu einem Modell mit Holzkohle- oder Gas-Feuerung oftmals weniger Hitze auf die Grillfläche. Bei dem P-420 vom Hersteller Outdoorchef ist das anders. Durch das Easy-Reflect-System wird die Hitze gebündelt und auf die Grillfläche konzentriert. Sehen Sie sich den Elektro-Grill P-420 doch einmal hier in unserem Shop an.

Der Vielseitige: Kugelgrill

Kugelgrill

Mit einem Kugelgrill aus dem Onlineshop lässt sich sowohl mit direkter als auch mit indirekter Hitze grillen, was dieses Modell zu einem echten Allrounder macht. Durch den Deckel verteilt sich die Hitze gleichmäßig und die Speisen werden schonender zubereitet. Hinsichtlich der Feuerung können Sie sich frei zwischen Holzkohle und Gas entscheiden.

Der namhafte Hersteller Napoleon hat mit dem PRO22K einen ganz besonderen Kugelgrill geschaffen. Durch den klappbaren Grillrost vom Napoleon PRO22K Kugelgrill aus Gusseisen erhält Ihr Fleisch ein schönes Branding. Der Edelstahl-Wärmeverteiler sorgt in Kombination mit dem Grilldeckel für eine gleichmäßige Hitze.

Für große Feiern: Grillkamin

Grillkamin

Ein Gartenkamin lohnt sich immer dann, wenn Sie häufig Grillen und das auch noch mit vielen Personen. Durch die vergleichsweise große Grillfläche können Sie viel auf einmal zubereiten. Je nach Modell lässt sich dabei entweder mit Holzkohle oder mit Brennholz grillen. Allerdings brauchen Sie für einen Grillkamin einen Garten mit viel Platz.

Der Grillkamin MOD 01 vom Hersteller Blive sieht nicht nur sehr modern aus, sondern lässt sich durch seine modulare Bauweise auch individuell erweitern. So können Sie ohne Probleme auch weitere Lagerfächer oder eine Arbeitsfläche hinzufügen.

Für die Küche: Einbaugrill

Einbaugrill

Sie möchten ganzjährig grillen, aber wollen im Winter nicht draußen stehen und frieren? Dann spendieren Sie Ihrer häuslichen Küche doch einen festen Einbaugrill. Diese gibt es als Holzkohle, Gas, Elektro- und auch als Induktions-Variante. Allerdings sei bei der Verwendung von Holzkohle auf die Rauchentwicklung im Haus hingewiesen.

Der Einbaugrill BI LEX 605 von Napoleon besitzt eine ganze Reihe von Features, welche für ein leckeres Grillvergnügen in der Küche sorgen. Die Hitze lässt sich über die fünf Brenner ganz einfach regulieren. Die Sizzle-Zone ist perfekt für die Zubereitung von Steaks.