Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Jahresnutzungsgrad

In Holzpellets befindet sich eine gewisse Menge Energie, die für die Wärmeerzeugung in Pelletöfen und Kesseln genutzt wird. Der Jahresnutzungsgrad gibt in diesem Zusammenhang an, wie viel Prozent dieser Energie in einer Heizperiode in Wärme umgewandelt werden kann. Da im Jahresverlauf die Temperaturen schwanken, wird die unterschiedliche Kesselleistung in der Berechnung des Jahresnutzungsgrades einbezogen. Der Jahresnutzungsgrad gibt einen genaueren und realistischeren Wert für die Effizienz Ihrer Pelletheizung an, der vom eigentlichen Wirkungsgrad des Kessels abweichen kann und auch ziemlich sicher wird.