Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Investitionskosten für Pelletheizung

Sprechen wir in unserem Kontext von Investitionskosten, so könnten das die kompletten Kosten für den Einbau einer Pelletheizanlage sein. Dabei inbegriffen sind die Kostenblöcke für den Heizkessel an sich, für das Lager der Pellets sowie alle Montage- und Installationskosten. Damit Sie im groben ein Gefühl für die Höhe der Kosten bekommen, können Sie eine übliche Anlage für den Eigenheimbedarf, wobei die Leistung der Pelletheizung zwischen 15 und 20 Kilowatt liegt, mit circa 15.000 bis 20.000 Euro veranschlagen.