Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Hybridheizung

Eine Hybridheizung verfügt nicht wie eine herkömmliche Heizung nur über eine einzige Wärmequelle, etwa eine Gas- oder Pelletheizung, sondern über mehrere Quellen. Meist werden Solarthermie-Analgen zur Nutzung der Sonnenwärme unterstützend eingesetzt. Aber auch für den Winter bieten sich beispielsweise wasserführende Öfen an, die das Heizungssystem zusätzlich unterstützen und dadurch fossile Brennstoffe einsparen. Mittels eines Pufferspeichers wird die Wärme aus den verschiedenen Wärmequellen gesammelt und zentral verteilt.

Passende Produkte

Red Practika 33, 30 kW Pelletheizung
ab 2.606,10 € *
RED Pelletheizung 30 kW PRACTIKA 33 Pelletsheizung Pelletkessel

CO2-neutrales Heizen: Pelletheizung Practika 33 von RED

Sie wollen die Kosten für Ihre Heizung auf Dauer senken und nebenbei auch noch der Umwelt etwas Gutes tun? Dann greifen Sie doch zu der Pelletheizung Practika 33 vom Hersteller RED. Pellets werden aus gepressten Holzspänen hergestellt und dadurch sowohl preiswert als auch umweltverträglich. Bei der Verbrennung wird nur so viel CO2 freigesetzt, wie zuvor der Baum bei seinem Wachstum aus der Luft aufgenommen hat. Aber auch optisch spricht einiges für die Pelletheizung Practika 33. Durch ein modernes Design mit klarer Linienführung und einer kompakten Form, muss sich diese nicht im Heizungskeller verstecken.

bafa_red_practika_33

Komfort über Komfort: Pelletheizung mit Förderschnecke

In der heutigen Zeit geht kaum noch etwas ohne Technik, denn diese macht uns das Leben oftmals viel leichter. Aus diesem Grund besitzt auch die Pelletheizung Practika 33 von RED einige wichtige Funktionen, die Ihnen das Heizen erleichtern. Sämtliche Funktionen lassen sich über ein digitales Bedienfeld einstellen. So legen Sie beispielsweise eine Raumtemperatur fest, welche dann den ganzen Tag über gehalten wird. Zudem besitzt die Pelletheizung Practika 33 von RED eine automatische Förderschnecke, die variabel auf der linken oder rechten Seite angebracht werden kann. Diese bestückt die Verbrennung automatisch mit neuem Brennmaterial. So haben Sie mehr Zeit für andere Dinge!

Kirsche und Olive: auch diese Kerne sind ein guter Brennstoff!

Mit einer Nennwärmeleistung von 30 kW kann die Pelletheizung Practika 33 zuverlässig ein ganzes Haus heizen. Dank einem Wirkungsgrad von bis zu 90% tut sie dies auch noch sauber und effizient. Dadurch sparen Sie auf Dauer wertvolles Brennmaterial. Die Pelletheizung Practika 33 von RED kann bei Bedarf auch mit getrockneten Kernen von Kirschen oder Oliven befeuert werden. So können Sie naschen und haben ganz nebenbei auch noch zusätzliches Brennmaterial! Die Reinigung gestaltet sich bei dieser Pelletheizung von RED besonders einfach, denn Sie müssen nur regelmäßig den Aschekasten entleeren.

RED Pelletheizung 25 kW PRACTIKA 28 Pelletsheizung Pelletkessel

Merkmale

  • Hohe thermische Energieeffizienz, über 90 %
  • Kann auch getrocknete Oliven- und Kirschkerne verbrennen
  • Einfache Reinigung und Wartung
  • Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel
  • Einfache bedienerfreundliche Menüführung
  • Automatischer Ablauf des Heizbetriebs
  • Kompakte Konstruktion
  • Zuverlässiges Brennverhalten
  • Kombination mit anderen Heizsystemen möglich
  • Rauchrohranschluss hinten
  • Brennstoff: Pellets
  • DIN EN 14785:2006, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE

Technische Daten

  • Nennwärmeleistung am Feuerraum: 33 kW
  • Nominale Nutzleistung: 30 kW
  • Minimale Nutzleistung: 9 kW
  • Wirkungsgrad (min./max.): 93/89 %
  • Rauchgastemperatur (min/max.): 80/200 °C
  • Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 12/25/195 mg/Nm³
  • CO (13% O2) (min./max.): 0,036/0,019 %
  • Förderdruck: 10-20 Pa
  • Fassungsvermögen Pelletbehälter: 150 l
  • Abgasmassenstrom: 19,8 g/s
  • Verbrauch (min./max.): 2/7,2 kg/h
  • Betriebsautonomie (min./max.): 14/68 h
  • Durchmesser Rauchabzug: 150 mm
  • Durchmesser Zuluft: 100 mm
  • Maximaler Betriebsdruck: 3 bar
  • Elektrische Leistungsaufnahme: 100 W (1100 W max.)
  • Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz
  • Maße: H1042/B578/T684 mm
  • Gewicht: 215 kg

Sonderzubehör

  • Brenner/Schnecke/Pellettank
  • Anschluß Förderschnecke rechts/links
  • Externer Pellettank 200/400 kg
RED Pelletheizung 25 kW PRACTIKA 28 Pelletsheizung Pelletkessel
RED Pelletheizung 25 kW PRACTIKA 28 Pelletsheizung Pelletkessel
 
Optional lieferbar: Pellettank 200 bzw. Pellettank 400 kg (Anwendungsbeispiel) und eine Förderschneckeneinheit (inkl. Brenner und einem 100 kg Pellettank):
 
RED Pelletheizung 25 kW PRACTIKA 28 Pelletsheizung Pelletkessel
 
Optionaler Brenner mit Förderschnecke und 100 kg Pellettank (Pellettank ist Transportverpackung der Förderschnecke)

Externe Pellettanks

RED Pelletheizung 30 kW PRACTIKA 33 Pelletsheizung Pelletkessel
 
RED Pelletheizung 30 kW PRACTIKA 33 Pelletsheizung Pelletkessel
Red Practika 33, 30 kW Pelletheizung
Pelletkessel Palazzetti Termoeasy 18 kW
ab 6.033,30 € *

Heizen mit Stil: Pelletkessel Termoeasy 18 von Palazzetti

Der Pelletkessel Termoeasy 18 von Palazzetti sieht nicht nur gut aus, sondern kann natürlich auch mit seiner Technik überzeugen. Das Combustion-Dynamic-Control sorgt für eine effiziente Verbrennung, da es alle dafür notwendigen Variablen über Sensoren erfasst und dann die Luftzufuhr direkt daran anpasst. Selbst die Qualität des Brennstoffs wird analysiert. Wenn es einmal zu einer Störung kommen sollte, dann wird dies direkt vom CDC mit einer Fehlermeldung angezeigt. So wissen Sie sofort wo es denn bei dem Pelletkessel Termoeasy 18 von Palazzetti hängt und können sofort Gegenmaßnahmen einleiten. Einfacher kann die Wartung kaum sein.

Ein zusätzlicher Pellet-Tank sorgt für einen langen Betrieb

Sie wollen nicht ständig neue Pellets nachfüllen? Dann greifen Sie doch bei dem Pelletkessel Termoeasy 18 zu dem optionalen Pellet-Tank. Dieser kann zusätzlich 230 Kilogramm an Brennmaterial fassen. Optional kann der Pelletkessel Termoeasy 18 von Palazzetti auch mit einem automatischen Entaschungssystem ausgestattet werden. Das macht die Reinigung noch einfacher als ohnehin schon. Mit einer <strongnennwärmeleistung von="" rund="" 16="" kw="" und="" einem="" wirkungsgrad="" bis="" zu="" 94="" %<="" b=""> arbeitet der Pelletkessel Termoeasy 18 sowohl kraftvoll als auch besonders effektiv.

Auch wenn die Zentralheizung meist im Keller steht, so braucht sie sich doch optisch nicht zu verstecken. Aus diesem Grund besitzt der Pelletkessel Termoeasy 18 vom Hersteller Palazetti ein modernes Design, welches mit den Farben Rot und Schwarz einen komplementären Kontrast schafft. An der Front wurde ein Digital-Panel mit Touch-Steuerung angebracht, über welches Sie den Pelletkessel ganz bequem steuern können. Zudem lassen sich so auch Betriebsstunden festlegen, in welchen geheizt werden soll. So kommen Sie im Winter von Arbeit nach Hause und finden eine schon angenehm warme Wohnung vor. Noch einfach kann Heizen kaum sein.

Der Heizkessel TERMOEASY 18 von Palazzetti ist BAFA förderfähig.

Bbafa Förderung

Merkmale Pelletheizkessel TERMOEASY:

  • Verbrennungsluftzufuhr von Außen möglich
  • Aufnahmefähige Aschenlade
  • Innovativer Rauchrohr-Wärmetauscher mit Turbolatoren
  • Combustion Dynamic Control - Verbrennungskontroll-System
  • Digital-Panel mit Touch-Steuerung
  • Programmierbare Steuerung der Betriebsstunden
  • Schnittstelle für externen Raumthermostat oder Pufferspeicher
  • Rücklaufanhebung serienmäßig
  • Integrierte Hydraulikgruppe
  • BImSchV Stufe 2 / Art. 15a B-VG (Österreich) / BAFA-Gefördert

Technische Daten des Pelletkessels:

  • Nennwärmeleistung, min./max.: 4,13 / 15,9 kW
  • Wirkungsgrad, min./max.: 92,37 / 94,46 %
  • Abgastemperatur, min./max: 39 / 69,7 °C
  • CO-Emission (bei 10% O2), min./max.: 181 / 100 mg/m³
  • Mindestförderdruck: 10 Pa
  • Abgasmassenstrom, min./max.: 4,4 / 10,4 g/s
  • Volumen Ausdehnungsgefäß: 6 l
  • Wasserinhalt: 60 l
  • Wasserbetriebsdruck: max. 2 bar
  • Rauchrohrabgang: 100 mm
  • Regulierbar Tiefst- u. Höchsttemperaturbereich: 65/80 °C
  • Pelletvorratsbehälter: 65 kg
  • Pelletverbrauch, min./max: 0,84 / 3,24 kg
  • Betriebsautonomie: bis zu 77 h
  • Abmessungen: H1476/B630/T692 mm
  • Gewicht: 210 kg


Pelletkessel Palazzetti Termoeasy 18 kW
Solarthermie Set Fläche 15,15 m² Bausatz
ab 3.203,81 € *

Solarthermie thermische Solaranlage 15,15 m² Bausatz Set

 
Höherer Wirkungsgrad - größere Leistung - mehr Ertrag!
 
Westech_Teaser_1.jpg
 
Beste Voraussetzungen sich für eine Solaranlage zu entscheiden:
 
- Unterstützung durch Fördermittel von Bund und Ländern
- Einsparung bei Energiekosten
- Jährlich bis zu 70% Abdeckung des Energiebedarfs zur Warmwasserbereitung
- Flexibilität und Schnelligkeit in der Montage
- Wertvoller Beitrag zum Umweltschutz
- Umweltentlastung von jährlich bis zu einer Tonne CO² pro Haushalt
 
westech_bafa_15,04m2
 
Qualität:
 
Unsere Röhrenkollektoren werden nach dem neuesten Stand der Technik gefertigt. Alle Kollektortypen sind Zertifiziert und besitzen den Solar Keymark. Eine lange Lebensdauer und 10 Jahre Garantie zeichnen unsere Qualitätsstandarts aus. Bei unseren Kollektoren trifft die gesamte Strahlung direkt auf die Röhren. Nicht wie bei CPC Modellen, wo sie erst verlustreich über CPC Spiegel umgeleitet werden muss.
 
Wir sind uns alle einig:
 
Nur die Sonnenenergie kann das Energieproblem der Menschheit dauerhaft und umweltschonend lösen. Hinterlassen wir unseren Kindern eine saubere Zukunft.
 
Westech_Teaser_2.jpg
 
Die Hochleistungs-Röhrenkollektoren mit Heatpipe-Technologie sind eine Weiterentwicklung der bewährten SP-S58 Kollektoren. Alle Teile dieses Kollektors sind nach Leistungsgesichtspunken entwickelt. Der Sammlerkasten wurde gegenüber der herkömlichen Serie in Sachen Wärmedämmung und Effektivität nach den neuersten Erkenntnissen weiterentwickelt um höchtse Wirkungsgrade zu erreichen.
 
Die dadurch geänderten Heatpipes erreichen mit ihrer extrem großen Übergangsfläche eine besonders effektive Wärmeübertragung in den Sammlerkasten und bringen somit wesentlich mehr Sonnenergie in den Wärmeträgerkreislauf. Auch optisch ist der Kollektor durch das neue ansprechende Design, mit Sammlerkasten und Rahmenteilen aus schwarz eloxiertem Aluminium ein Hingucker auf Ihrem Hausdach.
 
Westech_Roehrenkollektor.jpg
 
Vor allem in Übergangsmonaten und bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt zeichnen sich die Röhrenkollektoren mit geringsten Wärmeverlusten durch höchste Effektivität aus. Durch die runde Oberfläche des Absorbers ist bei allen Einstrahlungswinkeln gewährleistet, dass hohe Erträge erzielt werden. Somit ist der Kollektor auch im Tagesverlauf stets nach der Sonne passiv ausgerichtet und auch Leistungsverluste bei Montage auf ungünstig orientierten Dächern sind von geringerer Bedeutung. Diese Vorteile machen die Vakuumkollektoren dank des hervoragende Preis-/Leistungsverhältnis zur 1. Wahl wenn Sie Kollektoren für Brauchwassererwärmung und besonders auch für Heizungsunterstützung installieren wollen.
 
Heatpipe-Vakuumröhren:
 
Westech_Glaskoerper.jpg
 
Durch die trockene Anbindung der Kollektorröhren ist der Ein- und Ausbau einzelner Röhren möglich ohne die Solaranlage entleeren zu müssen. Hochwertigste, korrosionsbeständige Materialien garantieren eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. In einem speziellen Absorber zirkuliert ein Trägermedium, das bei Sonneneinstrahlung verdampft und die Wärme über einen Wärmetauscher an das Solarmedium abgibt. Hochselektiv beschichtete Innenröhren mit umlaufenden Absorber (360°). Röhren aus doppelwandigem Borosilikat-Glas, Kupfer und Aluminium.
 
Der Sammler:
 
Westech_Sammler.jpg
 
Er besteht aus dem Kupferrohr- Kern, der durch das Solarmedium durchflossen wird und gleichzeitig die Wärme an dieses überträgt. Die sehr effektive Spezialisolierung und das Gehäuse aus korrosionsbeständigem ALUMINIUM minimieren thermische Verluste auf ein Mindestmaß. Die einzelnen Vakuumröhren sind nebeneinander in Reihe eingesteckt und geben schon nach 2 Minuten über den Heatpipe-Kopf die Wärme an den Sammler ab.
 
Westech_Teaser_3.jpg
 
Der Temperatur-Differenz-Controller STDC ermöglicht Ihnen eine effiziente Nutzung und Funktionskontrolle Ihrer Solar- oder Heizanlage. Das Gerät überzeugt vor allem durch seine Funktionalität und einfache, selbsterklärende Bedienerführung. Die ein-zelnen Eingabetasten sind bei jedem Eingabeschritt sinnvollen Funktionen zugeordnet und erklärt. Im Reglermenü stehen Ihnen neben Schlagwörtern bei den Messwerten und Einstellungen auch Hilfetexte oder übersichtliche Grafiken zur Verfügung.
 
Technische Daten pro Vakuumkollektor:
 
- Anzahl der Röhren: 30 pro Kollektor
- Breite: 2500 mm
- Höhe: 2000 mm
- Tiefe: 157 mm
- Bruttofläche: 5,05 m²
- Aperturfläche: 2,83 m²
- Absorberfläche: 2,43 m²
- Kollektorinhalt: 1,9 l
- Gewicht: 110 kg
- max. Betriebsdruck: 6 bar
- Stagnationstemperatur: 220 °C
- Material des Kollektors: ALCu / Glas / Steinwolle
- Material der Röhren Borosilikatglas: 1,6 - 2,0 mm
- Material/Absorberbeschichtung: Ail-N/AI auf Glas
- Röhrenabmessung: 58/1,8/1,6/1812
- Typ des Kollektors: Heat Pipe
 
Zertifikate:
 
- Europa Prüfnorm EN12975
- Solar Keymark
- Kollektorlistung bei der BAFA Deutschland
- ISO9001 Zertifikat
 
Lieferumfang:
 
Westech_Lieferumfang.jpg
 
1. - 3x WT-B 58/30 Vakuumkollektor (3 x 30 Vakuumröhren)
2. - 18x Edelstahl Qualitätshaken für Pfannenziegel
3. - 1x Solarflow-2, Zweistrang-Solarstation 2-12 L
4. - 1x STDC Solarsteuerung
5. - 1x Solar-Ausdehnungsgefäß 35 ltr.
6. - 1x Anschlußset, Ausdehnungsgefäß 3/4 Zoll
7. - 1x Solarflüssigkeit 20 ltr.
8. - 2x Klemmringverschraubung R22 x 3/4 Zoll AG
ohne Abb. - 2x Kollektorverbindung inkl. verschraubung
Solarthermie Set Fläche 15,15 m² Bausatz
Solarthermie Komplettset Fläche 10,1 m² und Pufferspeicher 800 l
4.671,71 € * 3.111,80 € *

Solaranlage Set 10,1 m² + Pufferspeicher 800 Ltr.

 
Höherer Wirkungsgrad - größere Leistung - mehr Ertrag!
 
Westech_Teaser_1.jpg
 
Beste Voraussetzungen sich für eine Solaranlage zu entscheiden:
 
- Unterstützung durch Fördermittel von Bund und Ländern
- Einsparung bei Energiekosten
- Jährlich bis zu 70% Abdeckung des Energiebedarfs zur Warmwasserbereitung
- Flexibilität und Schnelligkeit in der Montage
- Wertvoller Beitrag zum Umweltschutz
- Umweltentlastung von jährlich bis zu einer Tonne CO² pro Haushalt
 
solar_puffer_10
 
Qualität:
 
Unsere Röhrenkollektoren werden nach dem neuesten Stand der Technik gefertigt. Alle Kollektortypen sind Zertifiziert und besitzen den Solar Keymark. Eine lange Lebensdauer und 10 Jahre Garantie zeichnen unsere Qualitätsstandarts aus. Bei unseren Kollektoren trifft die gesamte Strahlung direkt auf die Röhren. Nicht wie bei CPC Modellen, wo sie erst verlustreich über CPC Spiegel umgeleitet werden muss.
 
Wir sind uns alle einig:
 
Nur die Sonnenenergie kann das Energieproblem der Menschheit dauerhaft und umweltschonend lösen. Hinterlassen wir unseren Kindern eine saubere Zukunft.
 
Westech_Teaser_2.jpg
 
Die Hochleistungs-Röhrenkollektoren mit Heatpipe-Technologie sind eine Weiterentwicklung der bewährten SP-S58 Kollektoren. Alle Teile dieses Kollektors sind nach Leistungsgesichtspunken entwickelt. Der Sammlerkasten wurde gegenüber der herkömlichen Serie in Sachen Wärmedämmung und Effektivität nach den neuersten Erkenntnissen weiterentwickelt um höchtse Wirkungsgrade zu erreichen.
 
Die dadurch geänderten Heatpipes erreichen mit ihrer extrem großen Übergangsfläche eine besonders effektive Wärmeübertragung in den Sammlerkasten und bringen somit wesentlich mehr Sonnenergie in den Wärmeträgerkreislauf. Auch optisch ist der Kollektor durch das neue ansprechende Design, mit Sammlerkasten und Rahmenteilen aus schwarz eloxiertem Aluminium ein Hingucker auf Ihrem Hausdach.
 
Westech_Roehrenkollektor.jpg
 
Vor allem in Übergangsmonaten und bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt zeichnen sich die Röhrenkollektoren mit geringsten Wärmeverlusten durch höchste Effektivität aus. Durch die runde Oberfläche des Absorbers ist bei allen Einstrahlungswinkeln gewährleistet, dass hohe Erträge erzielt werden. Somit ist der Kollektor auch im Tagesverlauf stets nach der Sonne passiv ausgerichtet und auch Leistungsverluste bei Montage auf ungünstig orientierten Dächern sind von geringerer Bedeutung. Diese Vorteile machen die Vakuumkollektoren dank des hervoragende Preis-/Leistungsverhältnis zur 1. Wahl wenn Sie Kollektoren für Brauchwassererwärmung und besonders auch für Heizungsunterstützung installieren wollen.
 
Heatpipe-Vakuumröhren:
 
Westech_Glaskoerper.jpg
 
Durch die trockene Anbindung der Kollektorröhren ist der Ein- und Ausbau einzelner Röhren möglich ohne die Solaranlage entleeren zu müssen. Hochwertigste, korrosionsbeständige Materialien garantieren eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. In einem speziellen Absorber zirkuliert ein Trägermedium, das bei Sonneneinstrahlung verdampft und die Wärme über einen Wärmetauscher an das Solarmedium abgibt. Hochselektiv beschichtete Innenröhren mit umlaufenden Absorber (360°). Röhren aus doppelwandigem Borosilikat-Glas, Kupfer und Aluminium.
 
Der Sammler:
 
Westech_Sammler.jpg
 
Er besteht aus dem Kupferrohr- Kern, der durch das Solarmedium durchflossen wird und gleichzeitig die Wärme an dieses überträgt. Die sehr effektive Spezialisolierung und das Gehäuse aus korrosionsbeständigem ALUMINIUM minimieren thermische Verluste auf ein Mindestmaß. Die einzelnen Vakuumröhren sind nebeneinander in Reihe eingesteckt und geben schon nach 2 Minuten über den Heatpipe-Kopf die Wärme an den Sammler ab.
 
Westech_Teaser_3.jpg
 
Der Temperatur-Differenz-Controller STDC ermöglicht Ihnen eine effiziente Nutzung und Funktionskontrolle Ihrer Solar- oder Heizanlage. Das Gerät überzeugt vor allem durch seine Funktionalität und einfache, selbsterklärende Bedienerführung. Die ein-zelnen Eingabetasten sind bei jedem Eingabeschritt sinnvollen Funktionen zugeordnet und erklärt. Im Reglermenü stehen Ihnen neben Schlagwörtern bei den Messwerten und Einstellungen auch Hilfetexte oder übersichtliche Grafiken zur Verfügung.
 
Westech_Anschlussbeispiel.jpg
 
Technische Daten pro Vakuumkollektor:
 
- Anzahl der Röhren: 30 (je Kollektor)
- Breite: 2500 mm (je Kollektor)
- Höhe: 2000 mm (je Kollektor)
- Tiefe: 157 mm
- Bruttofläche: 5,05 m²
- max. Betriebsdruck: 6 bar
- Stagnationstemperatur: 220 °C
- Material des Kollektors: ALCu / Glas / Steinwolle
- Material der Röhren Borosilikatglas: 1,6 - 2,0 mm
- Material/Absorberbeschichtung: Ail-N/AI auf Glas
- Röhrenabmessung: 58/1,8/1,6/1812
- Typ des Kollektors: Heat Pipe
 
Zertifikate:
 
- Europa Prüfnorm EN12975
- Solar Keymark
- Kollektorlistung bei der BAFA Deutschland
- ISO9001 Zertifikat
 
Lieferumfang:
 
Westech_Lieferumfang.jpg
 
1. - 2x WT-B 58/30 Vakuumkollektor (2 x 30 Kollektorröhren)
2. - 12x Edelstahl Qualitätshaken für Pfannenziegel
3. - 1x Solarflow-2, Zweistrang-Solarstation 2-12 L
4. - 1x Solarsteuerung
5. - 1x Solar-Ausdehnungsgefäß 24 ltr.
6. - 1x Anschlußset, Ausdehnungsgefäß 3/4 Zoll
7. - 1x Solarflüssigkeit 10 ltr.
8. - 2x Klemmringverschraubung R22 x 3/4 Zoll AG
ohne Abb. - 1x Kollektorverbindung inkl. verschraubung
ohne Abb. - 1x Pufferspeicher PR 800 Liter mit einem Wärmetauscher
Solarthermie Komplettset Fläche 10,1 m² und...