Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Fernwärme

Als Fernwärme wird Wärmeenergie bezeichnet, die an zentraler Stelle, in einem Heizwerk, erzeugt wird. Die Fernwärme wird über ein Rohrleitungssystem mit dem Energieträger Wasser zu den Gebäuden, die über ein Warmwasserheizungssystem verfügen transportiert. Der Nachteil der Fernwärme ist, dass bereits bei der Wärmeerzeugung und dann natürlich auch beim Transport zum Endverbraucher Wärmeverluste entstehen. Um diese zu minimieren werden die Rohrsysteme meistens Erdverlegt. Allerdings ist die Fernwärme energetisch kritisch zu betrachten. Außerdem ist Sie in der Regel teurer als die Endenergieträger Gas, Holz oder Öl.