Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Mehrfachbelegung

Unter dem Begriff Mehrfachbelegung versteht man, dass an einen einzigen Schornstein mehrere Heizgeräte (Kamine, Kaminöfen oder andere Holzheizungen) angeschlossen werden. Sie teilen sich also einen einzigen Rauchgasabzug. Damit das physikalisch möglich und aus Brandschutzgründen auch sinnvoll ist, müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt sein. So dürfen beispielsweise nur ganz bestimmte Geräte miteinander kombiniert werden und sie müssen spezielle bauliche Anforderungen aufweisen (Siehe Unterschied Bauart 1 und Bauart 2).