Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Keramische Züge

Bezeichnung der Rauchgaskanäle im Ofen. Die keramischen Züge sind aus Schamotteplatten gemauert und befinden sich im Ofen im Speicherblock. Die Kanäle weisen eine Länge von bis zu 10m auf. Der Kachelofenbauer berechnet die Länge der Rauchgaskanäle individuell und stimmt sie zwischen Feuerraum und Schornstein ab. Für den idealen Druck dürfen die Rauchgase nicht zu kalt oder heiß in den Schornstein übergehen, deswegen darf durch die keramischen Züge nicht zu viel Widerstand entstehen, da dieser den Unterdruck negativ beeinflusst. Zeitgleich dürfen die keramischen Züge nicht zu lang oder kurz sein.