Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Direktes Grillen

Beim direkten Grillen, beispielsweise bei einem Holzkohlegrill, befindet sich das Grillgut direkt auf einem Rost über der Wärmequelle. Durch die Position des Grillguts über der heißen Kohle ist das Grillgut starken Temperaturen ausgesetzt. Direktes Grillen eignet sich für Produkte, die nur eine kurze Garzeit benötigen und eine knusprige Kruste bilden. Vorsicht ist geboten, wenn Fleischsaft oder andere Flüssigkeit vom Grillgut auf die Glut tropft – hier können sich erstens giftige Dämpfe entwickeln, die auf das Fleisch treffen, und auch die Asche kann spritzen und am Grillgut haften bleiben. Direktes Grillen ist die populärste Grillart hierzulande.