Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

BImSchV

BImSchV ist die Abkürzung für die Bundes-Immissionsschutzverordnung. Darin geht es vor allem um die Vermeidung von Luftverschmutzung und Lärmsmog in Deutschland. Besonders wichtig für Besitzer eines Kamins, einer Holzheizung oder eines Kaminofens ist die erste Verordnung. Denn hier sind die sogenannten Kleinfeuerungsanlagen geregelt. So ist in der 1. BImSchV beispielsweise festgelegt, wie viele Emissionen eine Einzelfeuerstätte abgeben darf. Im Besonderen geht es um die Reduzierung von Feinstaub und Kohlenstoffmonoxid. Seit dem 01.01.2015 gelten in Deutschland schärfere Richtlinien, die eingehalten werden müssen. Daher sehen sich gerade die Besitzer eines älteren Ofens gezwungen, ihre Geräte auszutauschen.