Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Münchner Norm

Die als Münchner Norm bekannte Brennstoffverordnung gilt für alle Feuerstätten, welche mit einem festen Brennstoff betrieben werden können und zur Beheizung eines einzelnen Raumes genutzt werden sollen. Darunter fallen beispielsweise Kamine, Kaminöfen oder Dauerbrandöfen. In der Münchner Norm sind Emissions- und Abgaswerte festgelegt, die aktuell noch deutlich strenger sind, als die vom Bund. Das bedeutet unterm Strich: Wer sich in München einen der genannten Öfen anschaffen möchte, muss eine Gerätezulassung nach der Münchner Norm vorweisen können. Die Prüfung der Geräte erfolgt von einer entsprechenden Prüfstelle vor, bevor das Gerät auf den Markt gebracht wird.